BlasenGruppensexInzestOralsexJungeFantasieFiktionTeenagerErotikExhibitionismus

Wahre Geschichte

Mein Liebesleben Kapitel 3 Janice

Mein Liebesleben Kapitel 3 Janice Kapitel 3 Janice: Ein paar Wochen nachdem Carrie und ich uns getrennt hatten, hingen Carrie und ihre Freundinnen Tim und ich in der Schule herum und Carrie stellte mich Janice vor. Janice war zierlich, schulterlanges hellbraunes Haar, fast sandblond. Sie hatte eine Figur, die alle Blicke auf sich zog, wenn sie einen Raum betrat. Sie war unter 100 Pfund und hatte viele Kurven. Ein Satz 34C-Titten. Dieses Mädchen war unglaublich. Sie hatte auch einen großartigen Sinn für Humor. Janice fing an, in Carries Wohnung herumzuhängen. Carrie lud mich zum Mitkommen ein (ja, einfach so); Ich wusste...

251 Ansichten

Likes 0

Die beste Quadfahrt aller Zeiten

Ich war 14, als ich meine ersten Erfahrungen machte. Ich hatte mich nicht für Mädchen interessiert, bis ich in die 8. Klasse kam. Ich hatte ein paar Freunde, die hier Mädchen waren, aber keine ernsthaften. Meine beste Freundin war ein Mädchen namens Emily, mit der ich schon lange befreundet war. Je älter ich wurde, desto mehr interessierte ich mich für Mädchen und desto mehr dachte ich, dass Emily das schönste Mädchen war, das ich je getroffen hatte. Mit ihren langen weichen blonden Haaren und ihren strahlend schönen blauen Augen. Jedes Mal, wenn sie mit mir sprach, vergaß ich alles und mein...

333 Ansichten

Likes 0

Mein Tag mit James

James und ich hatten uns durch eine Craigslist-Anzeige kennengelernt, die ich ein paar Wochen zuvor gepostet hatte, aber wir haben uns nie wirklich getroffen. Wir haben ungefähr eine Woche lang hin und her gemailt, bevor ich schließlich entschied, dass ich bereit war, mich zu treffen. Mein Herz raste und meine Hände zitterten Ich habe die Nachricht eingegeben, die alles ändern würde. „Hey, ich glaube, ich bin dazu bereit.“ James antwortete innerhalb von Minuten: „Perfekt, ich habe morgen frei. Ich werde ein Hotelzimmer nehmen und dich morgen früh abholen. Auf diese Weise können wir den ganzen Tag zusammen verbringen.“ Mein Herz setzte...

356 Ansichten

Likes 0

Entdecken, dass ich schwul bin Teil 3

Ein paar Tage später, nachdem ich mich von Lizzy getrennt hatte, gewöhnte ich mich also daran, wieder Single zu sein. Als ich am College mit McKenzie im Unterricht war, setzte er sich neben mich und sagte: Haben Sie und Lizzy sich getrennt, weil ich Sie geküsst habe? Ich sah McKenzie an und sagte: Nein, der Grund, warum ich und Lizzy Schluss gemacht haben, ist, dass ich dich gerne geküsst habe. Nachdem ich das gesagt hatte, stand ich von meinem Platz auf und nahm meine Tasche und ging, um die Stunde zu verlassen, während ich ging, sagte mein Lehrer zu mir Und...

387 Ansichten

Likes 0

SÜSSE SOPHIE !!

Sophie ist das einzige Kind meiner Nachbarn, sie ist ein süßes junges Mädchen von 13 Jahren, aber sie hatte schon immer etwas an sich, das mich dazu gebracht hat, sie anders zu sehen als andere kleine Mädchen. Vielleicht sind es die lockigen blonden Haare, ihr hübsches kleines Gesicht, ihre glatten Beine oder die Tatsache, dass sie ein hübsches kleines Paar aufstrebender Titten hat. Alles begann an einem Samstag, ich saß in meinem Garten und genoss die Sonne und meine Nachbarn waren auch draußen Babysitter, da sie ausgehen wollten, um 15 Jahre Ehe zu feiern. Ich wusste, dass mein Wochenende ziemlich langsam...

396 Ansichten

Likes 0

Mama wieder fit

Können wir kurz reden? fragte meine Mutter, als ich mir das Fußballspiel ansah. Ich brauche einen Gefallen von Ihnen. Meine Augen klebten immer noch am Fernseher. Klar, aber kann das bis später warten? Dieses Spiel ist fast vorbei. Sie nahm die Fernbedienung und schaltete den Fernseher aus. Hey! Das habe ich beobachtet! „Sie können die Ergebnisse online lesen oder die Wiederholung in den Nachrichten verfolgen, ich sehe sowieso nicht wirklich, was der Unterschied ist“, antwortete sie streng. Gut, was kann ich für dich tun, Mama? Sie hob den unteren Teil ihres T-Shirts, um einen weichen, kurvigen Bauch zu enthüllen. Sie hatte...

426 Ansichten

Likes 0

Schwanzanbeter - Teil 8

Schwanzanbeter – Teil 8 Im Sommer 1994 beschloss ich, in eine kleine Stadt namens Alcolu, South Carolina, zu ziehen, wo ein Mann Anfang 40 lebte und alles zu sein schien, was ich mir jemals wünschen konnte. Er sagte, dass er Arbeit für mich hatte, was großartig war. Er war sehr romantisch in seinen Briefen und Telefongesprächen und mein Herz hüpfte. Meine Eltern machten sich Sorgen, ob es die richtige Entscheidung war, aber trotzdem veranstalteten sie eine Abschiedsparty mit meiner ganzen Familie und meinen Freunden dort, um mein neues Leben zu feiern. In meinen Gedanken würde es wie bei jedem Country-Song sein...

452 Ansichten

Likes 0

Mein erstes Mal mit Cindy

Die Geschichte: Auf dem Rückweg aus dem Krankenhaus, nachdem Cindy meine Frau für eine sehr schwere Rückenoperation abgesetzt hatte, erzählte mir, wie sie all die Dinge tun wird, die Mama früher im Haus gemacht hat, wie das Abwaschen und Waschen und so weiter Sie wird auf ihren Papa aufpassen, wie Mama es tut. Es wurde in einer Art leisem Flüstern gesagt und sie hatte ihre Hand auf meinem Arm, berührte mich sanft und sah mir in die Augen. Ich spürte eine Regung in meiner Hose und sah auf Cindys wohlgeformte Beine und den kleinen Minirock, den sie trug, ich zwang meinen...

479 Ansichten

Likes 0

Großer Junge 1

BigBoy 1 bearbeiten 2 ​In den späten Siebzigern, nachdem ich mich von meiner zweiten Frau scheiden ließ, fing ich an zu schlagen wieder die Partyszene.. Habe diese Frau eines Nachts in einer Bar getroffen, wurde ziemlich fertig und geil, also wir beschlossen, zu mir zu gehen. Auf dem Weg dorthin kamen wir an einem Buchladen für Erwachsene vorbei, Sie fragte, ob ich jemals da drin gewesen wäre und natürlich habe ich ja gesagt, weil die Die Besitzerin war eine Kundin und Freundin. Sie sagte, dass sie es nie gewesen sei, weil sie war zu schüchtern um alleine zu gehen.. Ich bot...

515 Ansichten

Likes 0

Tagebuch einer Hausfrau. Teil eins.

Heiraten verursachte viel Stress in unserem Leben. Rick weigert sich, mich arbeiten zu lassen, und selbst mit einem neuen Stadthaus (in einer Gegend mit niedrigem Einkommen) und steigenden Rechnungen weigert er sich, sich zu rühren. Es dämpft unsere Beziehung und belastet uns emotional und sexuell. Er arbeitet ständig. Der Stress macht es ihm schwer, liebevoll zu sein. Sie sehen, wohin das führt. Ich bin ein gutes Mädchen. Und eine gute Frau. Ich habe wochenlang versucht, auf ihn einzugehen. Jeden Morgen saugte ich ihn trocken. Als er spät nach Hause kam, legte ich meine Bedürfnisse beiseite und saugte ihn trocken. Wir hatten...

569 Ansichten

Likes 1