JungeBlasenFantasieFiktionGruppensexOralsexInzestLesbenErstes MalSchummeln

Fiktion

Erstes Mal_(3)

Es war im Frühjahr 1999, und ich war ein Highschool-Absolvent, gerade achtzehn geworden. Ich war im Volleyballteam, körperlich fit und bereit, es mit der Welt aufzunehmen. Wir hatten gerade unser erstes Spiel gewonnen und nach einer aufmunternden Ansprache von Coach Azzerelli schickte er uns in die Duschen. Ich hatte oft festgestellt, dass ich erregt wurde, wenn ich nach dem Training unter der Dusche stand, während ich den anderen beim Duschen zusah. Ich würde sie anstarren, während ich meinen Kopf unter dem Wasserstrahl hatte, also war es nicht offensichtlich. ODER so dachte ich. Einer der Chics in meinem Team war ziemlich heiß...

22 Ansichten

Likes 0

Himmlischer Fall - Kapitel 5-6

Kapitel fünf Auszüge aus der Vergangenheit Unsterblichkeit – schillernde Idee! Wer hat sich dich zuerst vorgestellt! War es ein lustiger Nürnberger Bürger, der mit einer Nachtmütze auf dem Kopf und einer weißen Tonpfeife im Mund an einem angenehmen Sommerabend vor seiner Tür saß und in aller Gemütlichkeit darüber nachdachte, dass es recht angenehm wäre, wenn, mit unauslöschlicher Pfeife und endlosem Atem so dahinvegetieren könnte für eine gesegnete Ewigkeit? Oder war es ein Liebhaber, der in den Armen seiner Geliebten den Unsterblichkeitsgedanken dachte, und das, weil er nichts weiter denken und fühlen konnte! – Liebe! Unsterblichkeit! Heinrich Heine, „Die Hartz-Reise“ (1824 Earth...

57 Ansichten

Likes 0

Ein Nachmittag mit Amber

Der Anfang Wir saßen im Leerlauf am Tisch, nachdem wir am frühen Nachmittag zu Mittag gegessen hatten. Der Tag war wolkig, grau und nass, ein typischer Frühlingstag in Seattle. Es war ein Samstag, und die beste Freundin meiner Frau und ich leisteten uns Gesellschaft, während wir darauf warteten, dass meine Frau von einer Konferenz in San Antonio nach Hause kam. Amber klapperte die Teller zusammen und legte sie auf eine Ecke des Tisches, als mein Handy piepste, es war Chloe, meine Frau. „Meine Verbindung in Denver wurde gestrichen, dem verdammten Flugzeug fehlt ein Flügel oder so etwas. Alle anderen Flüge sind...

104 Ansichten

Likes 0

Familienspaß_(4)

Linc Walker parkte sein Schwein vor dem heruntergekommenen Mobilheim, schnippte seine halb abgebrannte Zigarette weg und betrat den vollgestopften Wohnküchenbereich des fünfundzwanzig Jahre alten Wohnwagens!!! „Jemand hier“, rief er in die Stille, „Hey, Linda, bist du schon zu Hause!?!“ „Blöde Fotze“, murmelte er vor sich hin, während er den Kühlschrank öffnete, um Bier zu holen, „wenn sie jemals pünktlich wäre, wäre das ein verdammtes Wunder“, bevor er einen langen Zug aus der langhalsigen Flasche nahm!!! Er war gerade dabei, sich vor den Fernseher zu plumpsen, als er Gesang aus dem Badezimmer am anderen Ende des Wohnwagens hörte!!! Er ging zur Badezimmertür...

142 Ansichten

Likes 0

Gegenleistung

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>TEIL 1: Das Vorstellungsgespräch >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> Luke steht im Aufzug und macht sich auf den Weg in die oberste Etage des Salesforce Tower. Er hat seinen Kaffee in der Hand und trägt seinen Rucksack auf einer Schulter. Er starrt auf sein Spiegelbild an der Fahrstuhltür. Er steht bei 6'0 und trägt seinen üblichen Business-Casual-Look. Er hat silberne Hosen, die auf seinen Körperbau zugeschnitten sind, mit einem eingesteckten blauen Hemd mit Knöpfen und einem Paar schwarzer Schuhe. Der Aufzug klingelt und die Tür öffnet sich. Er geht einen Flur hinunter und zur Suite der Firma, für die er arbeitet. Luke öffnet die...

171 Ansichten

Likes 0

Meine Faszination führte zur Realität.

Mein Mann Daniel und ich (Gina) waren etwa fünf Jahre verheiratet. Wir hatten ein aktives Sexualleben, sogar bevor wir verheiratet waren. Aber nach der Heirat ging es bergauf. Ich hatte Sexspielzeug benutzt, bevor wir uns trafen, und er war angetörnt, als er es herausfand. Wir sind zum Kostümspiel übergegangen. Er mochte mich als sexy Krankenschwester verkleidet. Ich mochte es, mich als Herrin zu verkleiden und ihn dazu zu bringen, mir zu gehorchen. Die Spiele wurden mit der Zeit verrückter. Das „Dom“-Ding wurde aggressiver. Ich begann mich zu fragen, woher er all diese wilden Spielchen hatte. Er fing an, mich zu bitten...

195 Ansichten

Likes 0

PMQuest: Kapitel 07 & 08 – Gehen Sie auf Nummer sicher oder gehen Sie ein Risiko ein

Diese Geschichte / Fanfiction enthält Sex zwischen einem menschlichen Ranger und allen möglichen weiblichen Pokémon. Diese Geschichte beinhaltet Femdom, Reverse Rape, Forced, Sex, Female Pokémon x Male Human Ranger. Wenn Sie die vollständige Einführung verpasst haben, klicken Sie bitte auf mein Profil, um eine Übersicht aller Kapitel zu erhalten. Dieses Kapitel ist Teil des Weges, den Sie am Ende des vorherigen Kapitels gewählt haben. Suchen Sie auf dieser Seite nach „Spiel auf Nummer sicher“ oder „Gehen Sie ein Risiko ein“, um Ihr Abenteuer fortzusetzen. Kapitel 07 - Gehen Sie auf Nummer sicher Ich hatte keine Optionen mehr. Meine Wahl war, entweder...

285 Ansichten

Likes 0

Zwei Wochen mit Horas - Kapitel 2

Ich erwische meine Frau mit dem Hund meines Bruders. Erst wütend fange ich an, die Anziehungskraft zu verstehen. Nachdem Horas Cathy wieder bedient hatte und ich dann an der Reihe war, gingen wir in die Dusche. Cathy war so aufgeregt und sie klammerte sich an mich, küsste mich und dankte mir. Ich konnte sagen, dass sie Horas wirklich mochte. Ich konnte sehen, warum. Er war ganz rohe Gewalt, ein großer dicker Schwanz und eine gut geübte Zunge. Brian und Leena hatten ihn offensichtlich gut trainiert. Ich war sehr dankbar, dass Leena meinem Bruder nicht gesagt hatte, dass Cathy auch eine von...

293 Ansichten

Likes 0

HYMENS ch.3

Als der Anruf zum ersten Mal einging, war Lieutenant Johnson so in seinen Tagtraum versunken, dass er ihn komplett verpasste. Es war von Here to Eternity, außer dass Christine Miller und er völlig nackt in der Brandung rollten. Er konnte es sich jetzt vorstellen, sie auf allen Vieren, als er von hinten in sie eindrang. Ihr Fleisch erzitterte bei jedem seiner Stöße, Fleischwellen rollten über seine Finger, als er sie zurück auf seinen Schwanz zog. Sie schrien sich an, nur um über die tosenden Wellen gehört zu werden. Alles, was sie taten, war völlige Hingabe, es war rein und animalisch, als...

312 Ansichten

Likes 0

Ich und Herr Bill! Teil 4: Der alte Stripclub

Teil 4: Ich und Mr. Bill! Der alte Stripclub Bill sammelte mein Outfit zusammen und half mir auf. Ich denke, eine schöne warme Dusche und ein weiterer Energy-Drink sind angebracht für dich. Sagte er, als er mich auf meinen immer noch wackeligen Beinen zur Rückseite des Trucks führte. Dort tippte er einen Code in die Tür, die die Ladefläche des Lastwagens öffnete, und wir betraten den Wohnbereich. Als ich meine Stiefel und mein Höschen auszog, drehte Bill die Dusche für mich auf. Meine Güte, diese Jungs haben dich gut bearbeitet, nicht wahr? „Das haben sie auf jeden Fall. Das war eine...

332 Ansichten

Likes 1