JungeBlasenFiktionFantasieErstes MalGruppensexOralsexInzestLesbenAsiatisch

Sperma schlucken

Geiles Wiedersehen (Teil 5)

(Hier ist der letzte Teil bisher geschrieben, werde den Rest posten, wenn ich dazu komme.) Meine Arme um sie geschlungen, hielt ich ihren Körper nah an meinen, als unsere beiden Orgasmen nachließen. Ich konnte spüren, wie sich ihr Herzschlag an meiner Brust verlangsamte und ihr Atem an meinem Hals allmählich ein normales Tempo annahm. Sie schmiegte sich an meine Halsbeuge und küsste meine Schulter. Einen Arm hielt ich immer noch ihren Körper, ich kämmte meine Finger, warf ihr langes Haar und küsste ihren Kopf. Dann bewegte sie ihren Kopf nach oben, küsste meinen Hals und ich küsste ihre Stirn. Unsere beiden...

108 Ansichten

Likes 0

Ein Nachmittag mit Amber

Der Anfang Wir saßen im Leerlauf am Tisch, nachdem wir am frühen Nachmittag zu Mittag gegessen hatten. Der Tag war wolkig, grau und nass, ein typischer Frühlingstag in Seattle. Es war ein Samstag, und die beste Freundin meiner Frau und ich leisteten uns Gesellschaft, während wir darauf warteten, dass meine Frau von einer Konferenz in San Antonio nach Hause kam. Amber klapperte die Teller zusammen und legte sie auf eine Ecke des Tisches, als mein Handy piepste, es war Chloe, meine Frau. „Meine Verbindung in Denver wurde gestrichen, dem verdammten Flugzeug fehlt ein Flügel oder so etwas. Alle anderen Flüge sind...

104 Ansichten

Likes 0

Die beste Quadfahrt aller Zeiten

Ich war 14, als ich meine ersten Erfahrungen machte. Ich hatte mich nicht für Mädchen interessiert, bis ich in die 8. Klasse kam. Ich hatte ein paar Freunde, die hier Mädchen waren, aber keine ernsthaften. Meine beste Freundin war ein Mädchen namens Emily, mit der ich schon lange befreundet war. Je älter ich wurde, desto mehr interessierte ich mich für Mädchen und desto mehr dachte ich, dass Emily das schönste Mädchen war, das ich je getroffen hatte. Mit ihren langen weichen blonden Haaren und ihren strahlend schönen blauen Augen. Jedes Mal, wenn sie mit mir sprach, vergaß ich alles und mein...

330 Ansichten

Likes 0

Nebengeschichte zum Teufelspakt: Mark geht zurück zur Schule

Der Teufelspakt von mypenname3000 Copyright 2013 Nebengeschichte zum Teufelspakt: Mark besucht die High School. Hinweis: Dies findet in Kapitel 18 statt, während Mark an der Rogers High School nach den Jungfrauen sucht. Melodie aus Kapitel 4 und die Cunningham Twins aus Kapitel 6 treten auf. Ich parkte mein Auto auf dem überfüllten Parkplatz der Rogers High School. Es war eine weitläufige Ansammlung von roten Backsteingebäuden und grauen tragbaren Geräten. Der Unterricht hatte bereits begonnen und die Außenseite der Schule war verlassen. Ich ging zum Büro der Schule, das Schild vor der Tür sagte, dass Besucher einchecken müssen. Das Büro befand sich...

429 Ansichten

Likes 0

Schwanzanbeter - Teil 8

Schwanzanbeter – Teil 8 Im Sommer 1994 beschloss ich, in eine kleine Stadt namens Alcolu, South Carolina, zu ziehen, wo ein Mann Anfang 40 lebte und alles zu sein schien, was ich mir jemals wünschen konnte. Er sagte, dass er Arbeit für mich hatte, was großartig war. Er war sehr romantisch in seinen Briefen und Telefongesprächen und mein Herz hüpfte. Meine Eltern machten sich Sorgen, ob es die richtige Entscheidung war, aber trotzdem veranstalteten sie eine Abschiedsparty mit meiner ganzen Familie und meinen Freunden dort, um mein neues Leben zu feiern. In meinen Gedanken würde es wie bei jedem Country-Song sein...

449 Ansichten

Likes 0

Mutters Unterwerfung - Kapitel 12

Alex Morgan sah sich in seinem Schlafsaal um, in dem er die letzten Jahre verbracht hatte. Er hatte einige gute Erinnerungen hier, aber eine war außergewöhnlich. Als sein Freund George ihn dazu gedrängt hatte, ein Profil für die Dating-App zu erstellen. Dort hatte er die Frau kennengelernt, die er jetzt liebte, die zufällig seine Mutter war. Als er heute aufgetaucht war, freute sich George, ihn zu sehen. George war deutlich weniger glücklich, als er erfuhr, dass Alex nach Hause zog und seine Ausbildung online abschließen würde. Wer hilft mir, wenn ich Probleme mit Mädchen habe, sagte George, als er anfing, Alex...

462 Ansichten

Likes 0

AUF GEHEIMNIS VERSCHWORFEN

AUF GEHEIMHALTUNG VERSCHWORFEN Sie blätterte in den Papieren potenzieller Männer. Sie bringen mich ernsthaft mit keinem dieser Männer zusammen. sagte sie unzufrieden. Sie lehnte sich mit einem angewiderten Gesichtsausdruck in ihrem Stuhl zurück. “ Madison! Werden Sie real, Sie sind 35 und immer noch Single! Ich weiß, ich bin deine jüngere Schwester. Aber du musst dich anstrengen, wenn du nicht den Rest deines Lebens allein sein willst“, sagte Melanie wahrheitsgemäß. Madison beugte sich vor und blätterte weiter in den langen weißen Papieren. Bis sie ein Papier herauszog, mit einem Fotopapier an der Seite. 'Dean Radcliffe' Ein sehr attraktiver Junggeselle. Als sie...

495 Ansichten

Likes 0

Die letzte weiße Hoffnung (Kapitel 1)

Dies ist eine fiktive Geschichte darüber, Präsident unseres Landes zu werden. Es entspricht irgendwie unserer Geschichte und Zeitlinie. In Kapitel eins geht es um die Entwicklung der Hauptfigur Einige Hintergrundinformationen zu mir, bevor ich zu weit in die Geschichte einsteige. Mein Name ist Stewart Thomas Whitteman. Ich trage meinen zweiten Vornamen und alle nennen mich Tom. Ich hasse den Namen Stewart. Es war der Lieblingsonkel meiner Mutter. Ich wurde am 5. Mai 1955 geboren. Ich bin 6' 2 groß, wiege 210 Pfund, habe braune Haare und Augen. Ich trainiere regelmäßig und halte mich in Form. Ich habe in Kalamazoo Michigan gelebt...

503 Ansichten

Likes 0

Großer Junge 1

BigBoy 1 bearbeiten 2 ​In den späten Siebzigern, nachdem ich mich von meiner zweiten Frau scheiden ließ, fing ich an zu schlagen wieder die Partyszene.. Habe diese Frau eines Nachts in einer Bar getroffen, wurde ziemlich fertig und geil, also wir beschlossen, zu mir zu gehen. Auf dem Weg dorthin kamen wir an einem Buchladen für Erwachsene vorbei, Sie fragte, ob ich jemals da drin gewesen wäre und natürlich habe ich ja gesagt, weil die Die Besitzerin war eine Kundin und Freundin. Sie sagte, dass sie es nie gewesen sei, weil sie war zu schüchtern um alleine zu gehen.. Ich bot...

512 Ansichten

Likes 0

Spaß mit Steve II

Allein zu Hause Es ist ungefähr vier Monate her, seit ich und Mark Spaß in den Umkleidekabinen hatten, und wir haben beschlossen, dass es das Beste wäre, wenn niemand von unseren Aktivitäten erfährt, also sind wir hier und nutzen jede Chance, die wir können, zusammen zu sein. An diesem Wochenende sind meine Mutter und mein Vater den ganzen Samstag unterwegs, also habe ich Mark gebeten, vorbeizukommen. Meine Eltern haben kein Problem damit, dass Mark vorbeikommt, aber sie sehen immer alle zehn Minuten nach uns, also ist es unmöglich, ein bisschen wild mit ihm, wir sitzen normalerweise auf meinem Bett mit Blick...

535 Ansichten

Likes 0