Männlich WeiblichInzestFantasieAnalSperma schluckenBestialitätSchummelnEinvernehmlicher SexErotikOralsex

Erotik

Ein geisterhafter Spuk – Kapitel zwei

Ein geisterhafter Spuk Kapitel Zwei von Simon Fear Es war zwei Wochen her, seit ihr Vater das alte Selmer House gekauft hatte, und jetzt würde es ihre erste Nacht sein, die sie in dem Haus bewohnen würde. Ashley lud die mit ihrem Namen gekennzeichneten Kisten aus dem Ford Expedition ihrer Mutter aus. Als sie das Haus betrat, sah sie alle Möbel, die die Umzugshelfer im Laufe der Woche aus ihrem alten Zuhause in der Stadt herbeigeschafft hatten. Nachdem ihr Vater die Unterlagen unterschrieben hatte, die ihn zum Eigentümer des Selmer-Hauses machten, waren sie ein letztes Mal zurückgegangen, um Ashley ihr eigenes...

267 Ansichten

Likes 0

Unser befreiender Urlaub – Teil 1

Alice und ich hatten mehrere Jahre lang zusammen Urlaub gemacht. Zweimal im Jahr reisten wir für eine Woche irgendwo nach Europa, um die Sonne zu genießen, da keiner unserer Partner die Hitze genoss. Wir hatten beide hektische Jobs und schätzten die Entspannung, die ein Mädchenurlaub bieten konnte. Ich war eine große Brünette, hatte gute Knochen und eine große Oberweite, ich schätze, man würde mich von der Körperstruktur her eine Amazone nennen. Alice war zierlich, sehr hell, mit schönen Brüsten, aber sehr fein und zierlich. Wir lachten immer zusammen, entspannten uns in unserer Haut und fühlten uns wohl, oft zusammen zu sein...

260 Ansichten

Likes 0

Der Golfplatz Teil eins

Der Golfplatz Teil 1 Das ist meine erste Geschichte, bei der alle so nackt mit mir sind! Mein Name ist Will. Ich bin 18 und etwa 1,70 m groß, ziemlich breitschultrig und voller Muskeln … das hat nichts mit dem zu tun, was ich Ihnen gleich sagen werde! Vor ein paar Jahren gingen ich und meine Freunde in den Wald und betranken uns! Es war wie eine Party im Freien! Wir hatten eine besondere Stelle unter einer Autobahnbrücke, die wir „die Brücke“ nannten und die direkt vor einem Golfplatz lag, aber darüber werde ich Ihnen später erzählen. Nach ein paar Wochen...

325 Ansichten

Likes 0

Muschi-Power_(0)

Die Kraft meiner Muschi wurde mir zum ersten Mal bewusst, als ich 14 war. Ich befand mich gerade in der Entwicklung – zwischen meinen Beinen wuchsen feine braune Flaume, meine Brüste schwollen sanft an, bis sie reif waren, und die Lippen meiner Pobacke begannen, noch ein bisschen mehr herunterzuhängen . Vielleicht war es das, was ihren Geruch freisetzte, vielleicht liegt es einfach in der Natur des Mannes, aber ich bemerkte, dass ich von den Männern und Jungen, denen ich auf der Straße begegnete, viel längere Blicke erhielt. Sie waren interessierter, abschätzender und ich sah, wie ihre Augen an meinem Körper auf...

426 Ansichten

Likes 0

Mein geheimes Leben – Vorwort

Mein geheimes Leben VORWORT Ich begann diese Memoiren im Alter von etwa 25 Jahren, nachdem ich von Jugend an eine Art Tagebuch geführt hatte, was mich vielleicht aus Gewohnheit dazu brachte, mein inneres und geheimes Leben aufzuzeichnen. Als ich damit anfing, hatte ich kaum ein derbes Buch gelesen, von dem mir außer Fanny Hill keines der Wahrheit erschien: Das war es, und das tut es immer noch; die anderen, die von Recherche-Erotiken oder übertriebenen Kopulationskräften, von den seltsamen Wendungen, Tricks und Fantasien reifer Wollust und philosophischer Unzüchtigkeit erzählten, erschienen meiner vergleichsweisen Unwissenheit als obszöne Einbildungen oder lügnerische Erfindungen, die es nicht...

349 Ansichten

Likes 0

Spiegel der Fantasie

Mein Name ist Vanessa. Ich bin eine dreißigjährige Frau, die kürzlich ihren geliebten Ehemann durch einen Krieg im Ausland verloren hat. Ich bin kürzlich in den Bundesstaat Washington gezogen, in dieses alte Haus auf dem Land, das zuvor einer älteren Frau gehörte, die, kann ich sagen, eingesperrt ist. So wie ich es verstanden habe, verschlechterte sich ihr Gesundheitszustand, und sie zog zu ihrer Tochter. Aus diesem Grund verkaufte sie das Haus wirklich günstig, etwa 150.000, was nicht schlecht ist, wenn man die zehn Hektar Land und das 3.000 Quadratmeter große Haus bedenkt. Das Haus ist zweistöckig und komplett eingerichtet, größtenteils mit...

487 Ansichten

Likes 0

Die Barbie-Lez-Fantasien – Woche 31: ZOOphilia (Teil 5)

Anmerkung des Autors 1: Diese kurzen Fantasien begannen für meine Leser als wöchentliche Minigeschichten, aber der Newsletter wurde eingestellt, weil Autoresponder keine Inhalte für Erwachsene akzeptieren. Deshalb habe ich beschlossen, diese Fantasien kostenlos zu veröffentlichen, damit meine Leser sie genießen können. Es soll unterhalten, hinterlassen Sie also bitte keine Hasskommentare, wenn nicht alles perfekt ist. Ich bin schließlich auch nur ein Mensch. Anmerkung des Autors 2: Obwohl diese Fantasie unabhängig gelesen werden kann, wurde sie als Teil einer Serie geschrieben. Für vollen Genuss lesen Sie bitte „Die Barbie-Lez-Fantasien: Woche 1–30“. *** Hatten Sie jemals eine dieser Fantasien? Wissen Sie, diejenigen, die...

524 Ansichten

Likes 0

Hilfe! - Teil 8

Dies ist Teil 8 von „Hilfe!“. Es geht weiter mit den Teilen 1-7. Genießen :) ... *** „Na dann, sexy Junge, ich muss dir wohl ein Erlebnis zeigen, das du nie vergessen wirst!“ „Oh und was hast du da im Sinn, Danny Junge?“ „Ha-ha, willst du es herausfinden?“ „Ja…“, antwortete Jake liebevoll, bevor er Daniel schnell auf die Wange küsste, „aber das kann bis später warten.“ Wir müssen unbedingt nach Hause. Deine Eltern machen sich große Sorgen um dich!“ Während er in seinem Kopf nachdachte, spürte Jake plötzlich, wie eine Welle von Schuldgefühlen seinen ganzen Körper erfasste. Er fühlte sich nicht...

549 Ansichten

Likes 0

Die Versammlung 2300_(0)

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>KAPITEL 1: Flug nach London >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> LETZTER ANRUF FÜR FLUG 1624 NON-STOP ZUM FLUGHAFEN LONDON HEATHROW! Scheisse! Ich rannte durch das Terminal in Atlanta, um meinen Flug nach England zu erwischen. Ich habe mehr als eine Stunde geschlafen und musste auf das Frühstück im Hotel verzichten. Der Verkehr war nicht allzu schlimm, aber die Sicherheitskontrolle war dank TSA ein Alptraum. Ich habe den letzten Anruf für meinen Flug nach London gehört. Ich musste anfangen zu rennen, weil das Tor auf der anderen Seite des Terminals war ... nur mein Glück. Als ich es endlich zum Gate schaffe, schließt der Gate...

706 Ansichten

Likes 0

Die Abenteuer der Gnade und Anna Erotic Classic Ch-1 Teil 8

Seltener lasziver englischer Klassiker. Dies ist ein Buch, das von einem englischen Gentleman mit beträchtlichem Witz, Sprachbeherrschung und Vorstellungskraft von Rabelaisianischer Ordnung geschrieben wurde. So erotisch die Geschichten auch sind, sie sind weit davon entfernt, schmutzig zu sein, während eine Handlung von aufregendem Interesse sich durch das ganze Werk zieht und alle Geschichten zusammenhält. Das Buch „Die Abenteuer von Grace und Anna“ trägt den Untertitel „Die aufregenden Erfahrungen von zwei“. Mädchen auf der Suche nach Liebe und Lust.' Zwei lebenslustige Mädchen der 1910er Jahre entdecken in diesem aufschlussreichen Ausflug in die erotischen Sitten und Sitten einer früheren Ära Liebe und Lust...

722 Ansichten

Likes 0